Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt.
0
Warenkorb

0,00 €

0 Artikel im Warenkorb:
Gesamtbetrag: 0,00 €
inkl. Mwst.
Warenkorb zeigen
KUNDEN
SERVICE
Hotline
030 / 61 79 97-0
Angebot
E-Mail
Sie sind hier: HomeSchulmöbelVitrinen

Vitrinen

(38 von 362 Artikeln) Alle Produkte anzeigen
Seite: 1 2

Vitrinen –  idealer Raum für Ihre Präsentation in der Schule

Die Vitrine wird im Deutschen auch als Schaukasten bezeichnet, weil sie mindestens eine Seite aus Glas hat. Das Wort Vitrine stammt aus dem Lateinischen „Vitrum“, das bedeutet Glas. Vitrinen  werden geschichtlich in der Funktion als Schutzbehälter sehr früh erwähnt. Sie bieten Schutz vor unerlaubtem Zugriff, vor Beschädigung, vor Staub, vor intensiver Lichteinstrahlung oder Feuchtigkeit. Im Mittelalter fehlte die Vitrine in keinem Adelshaus. In ihr wurde vor allem teures Porzellan präsentiert. Alles was kostbar, prunkvoll und Reichtum widerspiegelte, konnte in den Vitrinen zur Schau gestellt werden. Die Ausstellungsvitrinen sind heute aus Museen, Galerien, Präsentationsräumen, Bibliotheken oder auch als Kühlvitrinen im Supermarkt nicht wegzudenken.

Schulvitrinen als Informationsort

In Schulen werden Vitrinen zu Kommunikationsorten. Mitteilungen zu Stundenplänen, Vertretungsunterricht oder zu schulischen Vorhaben werden den Schülerinnen und Schülern in Informationsvitrinen zugänglich gemacht. Informationsvitrinen sind ihrem Zweck entsprechend flach und haben Klapp- oder Schiebetüren. Das ist platzsparend, zumal Informationsvitrinen häufig in Fluren oder Empfangsbereichen eingesetzt werden. Die schulischen Anforderungen, in Fluren etwas aufzuhängen, sind sehr hoch. Flure sind Fluchtwege und unterliegen strengen Brandschutzauflagen. Deshalb sind die Informationsvitrinen speziell für den Schulalltag gebaut. Die Scheiben sind aus Sicherheitsglas und das Gehäuse ist aus Aluminium. Die Schulvitrinen sind abschließbar und können fest an die Wand montiert werden. So sind Aushänge in den Informationsvitrinen vor unbefugtem Zugriff, vor unbeabsichtigten mechanischen Einflüssen, vor Staub und Feuchtigkeit geschützt. Informationsvitrinen können in der Schule auch flexibel eingesetzt werden. Nicht immer ist eine Wandmontage erforderlich. Sollen die Informationen stets am Ort des Geschehens sein, muss die Vitrine innerhalb der Schule beweglich sein. Fahrbare Informationsvitrinen erfüllen genau diesen Wunsch. Die Vitrinen haben eine stabile Konstruktion und stehen auf Rollen. Der Einsatz dieser Schulvitrinen kann bei Schulfesten, bei Tagen der offenen Tür oder bei Meetings besondere Wirkung zeigen. Die mobilen Vitrinen können auch als Raumteiler eingesetzt werden, weil sie von zwei Seiten einsehbar sind.

Schulvitrinen als Ausstellungsort

Ihre Schule hat Auszeichnungen in den verschiedensten Bereichen bekommen, z.B. Pokale im Sport, und Sie möchten diese der schulischen Öffentlichkeit präsentieren? Speziell für diesen Anlass sind Ausstellungsvitrinen für die Schule entwickelt worden. Sie haben unterschiedliche Tiefen je nach Größe der Ausstellungsobjekte. Möchten Sie etwas zeigen, was eine Sicht von oben auf das Objekt erfordert, ist eine Tischvitrine die geeignete Wahl. Diese Vitrine für den Schulbedarf steht auf vier Beinen und hat die Höhe eines Tisches. Sie ermöglicht den Blick von allen Seiten auf den Ausstellungsgegenstand. Sollen die schönsten Exponate aus dem letzten Kunstprojekt der ganzen Schule gezeigt werden, kommt die Thekenvitrine zum Einsatz. Diese spezielle Schulvitrine kommt fast ohne Gehäuse aus, damit die Sicht auf das Ausstellungsgut nicht eingeschränkt ist. Ungehindert können Objekte von allen Seiten betrachtet werden.

Große fahrbare Ausstellungsvitrinen sind häufig in den naturwissenschaftlichen Räumen der Schule zu finden. Diese Vitrinen bieten eine Dauerausstellung für den Unterricht. Vom Atommodell bis hin zum Modell einer Blüte können größere Exponate in den Ausstellungsvitrinen geschützt gezeigt werden. Höhenverstellbare Glasböden mit hoher Traglast ermöglichen Platz für Exponate in unterschiedlichen Höhen. Schnell kann die Vitrine geöffnet werden, um die Ausstellungsgegenstände zu wechseln.

Hat die Ausstellungsvitrine einen Unterschrank, können die getauschten Objekte sicher im Schrank aufbewahrt werden. Kleinere Gegenstände finden in den wandmontierten Ausstellungsvitrinen Platz.

Vitrinen als Blickpunkt

Alle Vitrinen, ob freistehende Informationsvitrine, wandmontierte Ausstellungsvitrine, freistehende Ausstellungsvitrine, fahrbare oder feststehende Tischvitrine oder wandmontierte Informationsvitrine, wandmontierte Informationsvitrine für den Außenbereich sind in unterschiedlichen Varianten, Maßen und Farben erhältlich.

Sie können individuell die Vitrinen zusammenstellen. Ob Glasrückwand oder Holzrückwand, ob fahrbar, freistehend oder wandmontiert, ob Aluminiumgestell oder mit Holzkorpus – Ihre Vitrine wird ein Hingucker in der Schule. Eine große Farbauswahl steht Ihnen zur Verfügung; lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!